Back to top

Personal

Unser Team besteht aus sechs Erzieherinnen und einer Kinderpflegerin:

Frau Marliese Junior, staatlich geprüfte Erzieherin, seit 1985 Leiterin der "Pusteblume", bis 2018 auch Leitung der Gruppe "Seidenpfote".
Frau Carolin Zdzieblo, staatlich geprfte Erzieherin, seit 2008 in der "Pusteblume" fr die Gruppe "Lwenzahn". Seit 2019 Leitung der Gruppe "Seidenpfote".
Frau Brigitte Kausch, staatlich geprfte Erzieherin, seit 2016 in der "Pusteblume" fr die Gruppe "Seidenpfote".
Frau Iris Jänicke, staatlich geprüfte Erzieherin, seit 1991 stellv. Leiterin der "Pusteblume", fr die Gruppe "Löwenzahn".
Frau Kathrin Walter, staatlich geprfte Erzieherin, seit 2010 in der "Pusteblume" fr die Gruppe "Seidenpfote". Seit 2019 in der Gruppe "Lwenzahn".
Frau Renate Ludemann, staatlich geprüfte Kinderpflegerin, seit 1994 in der "Pusteblume" für die Gruppe "Löwenzahn".

Back to top

Kosten: Kindergarten & Verein

Die Preiskategorien für den Kindergarten betragen (Stand Kindergartenjahr 2017/18 ab Sept. 2017 - ohne Gewhr):

Buchungs-
kategorie*
A B C D
Stunden-
anzahl
4-5 5-6 6-7 7-8
Zeiten 08:00 bis 12:45 07:30 bis 13:15 07:30 bis 14:30 07:30 bis 15:30
Mittagessen
(je +3,70€)
Ohne einmal pro Woche möglich täglich täglich
Monatliche Kosten
(12x/Jahr)
(ohne Mittagessen)
149€ 163€ 178€ 193€
Jährliche Kosten
(Spielgeld pro Kind + Vereinsbeitrag)
25€ + 25€ 25€ + 25€ 25€ + 25€ 25€ + 25€
*) Innerhalb der Woche können die Buchungskategorien gemischt werden,
z.B. Montag,  Dienstag und Mittwoch: Kategorie B und Donnerstag, Freitag Kategorie C.
Die Zahlungen werden monatlich im Voraus im Lastschriftverfahren eingezogen. Dazu ist eine schriftliche Einzugsermächtigung spätestens 2 Wochen nach Erhalt der Zusage vorzulegen

Essen und Getränke

Essen:
Brotzeit Wann Von 09:00 bis 10:30 - Freie Frhstckszeit.
Wer Die Kinder bringen ihre Brotzeit von zuhause mit.
Mittagessen Wann Von 13:00 bis 13:30
Wer Das Mittagessen wird seit 2014 von Vollwertia aus Riemerling geliefert.
Getrnke:
Brotzeit & Mittagessen Wer An Getränken stellt der Kindergarten Wasser und Apfelsaft.

Back to top

Philosophie

Kennzeichnend für die „Pusteblume“ ist die besondere Atmosphäre einer kleinen Einrichtung, die auch für jüngere Kinder überschaubar ist.

Kinder und Eltern finden ein verlässliches Umfeld vor, in dem sich alle Beteiligten wohl fühlen können.

Wir schaffen ein tolerantes Miteinander, unabhängig von Herkunft, Religion, Geschlecht und persönlichen Stärken und Schwächen.

Unserem Leitbild und den gesetzlichen Vorgaben entsprechend, bieten wir in unserem Kindergarten Einzelintegration an.

Täglich gilt es, sich den Herausforderungen einer zeitgemäßen und zugleich zukunftsweisenden Bildung, Erziehung und Betreuung zu stellen.

In Achtung der Individualität jedes Kindes fördern wir soziale und lebenspraktische Kompetenzen. Wir geben Raum für die freie Entfaltung der Persönlichkeit sowie für die Kreativität der Kinder. Hierbei steht spielerisches Lernen, dem jeweiligen Entwicklungsstand der Kinder entsprechend, im Mittelpunkt.

Die nüchterne Bemerkung eines Neunjährigen könnte als Leitmotiv für die tägliche Arbeit nicht passender sein: „Kinder sind nicht die Zukunft – sie sind nämlich schon da!“ Vergangenheitserinnerung, Gegenwartsgestaltung und Zukunftsplanung gehören unweigerlich
zusammen.

Pädagogisches Konzept des Kindergartens "Pusteblume"

Pädagogisches Konzept des Kindergartens "Pusteblume" als PDF.

Back to top

Anmeldung

Tag der offenen Tr

Zwischen Januar und April findet ein Tag der offenen Tr statt, an dem interessierte Eltern sich mit ihren Kindern ein Bild von der Einrichtung machen knnen. Die Anmeldeunterlagen werden hier ausgehndigt.

Mindestalter

Das Mindestalter fr die Anmeldung des Kindes ist 2,5 Jahre. ber die Aufnahme entscheidet die Kindergartenleitung in Abstimmung mit den Erzieherinnen. Neu aufgenommenen Kindern wird die Mglichkeit gegeben, sich schon am Ende des laufenden Kindergartenjahres bei einem Spielenachmittag an den neuen Kindergarten zu "gewhnen".

Ansprechpartnerin

Ansprechpartnerin : Frau Junior, Tel. (089) 6083395

Back to top

Kindergartengeschichte

Die "Pusteblume" entstand im Sommer 1985. Einige Eltern hatten sich dazu entschlossen, eine Kindergartengruppe ins Leben zu rufen, die ihren Kindern einen positiven Impuls für diesen Lebensabschnitt bieten sollte.

Grundlage dafür war die Bereitschaft dieser Eltern, ein hohes Maß an Eigeninitiative und Mitbestimmung einzubringen. Kleinere Hindernisse, die sich den Gründungseltern in den Weg stellten, wurden gemeinsam überwunden und auch diverse Umzüge wurden mit vereinten Kräften gemeistert. Es sollte ein Kindergarten FÜR Kinder MIT den Kindern sein. Diese Einstellung wurde bis heute bewahrt und macht die "Pusteblume" zu einer "Insel", auf der unsere Kinder eine glückliche Zeit verbringen dürfen, in der sie sich individuell entfalten können. So soll eine bestmögliche Entwicklung gewährleistet werden.

Die enge Zusammenarbeit mit unseren Erzieherinnen ist ein wichtiger Bestandteil dieses Konzeptes und wird u.a. durch die freiwillige "Dienstmutter"-Tätigkeit umgesetzt. Eine Dienstmutter darf hin und wieder in den Kindergartentag hinein schnuppern und gerne auch mit anpacken.

Mittlerweile besteht der Kindergarten aus zwei Gruppen - LÖWENZAHN und SEIDENPFOTE - mit jeweils maximal 25 Kindern und wird von Land und Gemeinde gefördert, wie jeder "normale" Kindergarten auch.

Es macht viel Spaß sein Engagement im Kindergarten einzubringen, auch in der heutigen, hektischen Zeit. Diese Früchte dürfen unsere Kinder ernten.

Presse

 

 

Back to top

Vereinsmitgliedschaft

Die Kindergarteninitiative Ottobrunn e.V. legt Wert darauf, dass bei Aufnahme eines Kindes in den Kindergarten mindestens ein Erziehungsberechtigter dem Verein beitritt, damit die Idee der Initiatoren, selbständig für unsere Kinder einen Kindergarten zu betreiben, auch in Zukunft von allen Eltern gemeinsam in die Tat umgesetzt wird. Durch den Vereinsbeitritt wird im Übrigen auch die rechtliche Möglichkeit der aktiven Teilnahme an der Gestaltung und der Planung des Kindergartens erworben (Beispiel: Stimmrecht in der Mitgliederversammlung).

Die Vereinsmitglieder erklären sich mit einer vereinsinternen Veröffentlichung ihrer Namen, Adressen und Telefonnummern einverstanden.

Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt 25 € je Vereinsmitglied.

Eine Kündigung kann nur schriftlich mit einer Frist von 4 Wochen zum Monatsende erfolgen. Eine Kündigung für die Monate Mai bis einschließlich August ist nicht möglich. Außerhalb dieser Fristen bedarf eine Kündigung der Zustimmung des Vorstands.
Mit dem Ausscheiden des letzten aktiven Kindes endet die Vereinsmitgliedschaft automatisch. Für Personen ohne aktives Kindergartenkind besteht die Möglichkeit einer Fördermitgliedschaft (20 € pro Jahr).

Aktuelle Kindergarten-Satzung, Stand April 2016

Mitarbeit

Der Verein erwartet von allen Eltern eine regelmäßige Teilnahme an den Elternabenden sowie - im Rahmen der Möglichkeiten - eine aktive Mitarbeit beim Betrieb des Kindergartens.

Liste der Elternaufgaben (Stand 2016)

Vereinsmitglieder, die diese Mitarbeit durch Führung der Aufsicht während des Kindergartenbetriebs erbringen, haften nicht für entstandene Schäden infolge Aufsichtspflichtverletzung, außer im Fall von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit (hinsichtlich bei Dritten eintretenden Schäden stellt der Verein insoweit das Mitglied frei).

Initiativtag

Zweimal im Jahr findet an einem Samstag der "Inititativtag" statt. An diesem Tag treffen sich alle Eltern (und Kinder) im Kindergarten und reparieren, streichen, putzen, pflanzen und erledigen all das, damit der Kindergarten wieder in neuem Glanz erstrahlen kann.

In der Regel findet der Initiativtag am letzten Samstag vor Beginn der Osterferien und vor Beginn der Herbstferien statt. Genaue Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Back to top

Die Termine hngen im Kindergarten aus. Laut Beschlu des Vorstandes werden diese nicht mehr auf der Website angeboten.

Back to top

Kontaktdaten

Kindergarteninitiative Ottobrunn e.V.
Einsteinstr. 14
85521 Ottobrunn
Tel.: (089) 6083395
E-Mail: info@kindergarten-pusteblume.de

ffnungszeiten:
07:30-15:30 Uhr
Montag bis Freitag
Bankverbindung:
IBAN: DE95 7025 0150 0022 1170 55
BIC-/SWIFT-Code: BYLADEM1KMS

Vorstand

1. Vorstand Christine Breidenbach
2. Vorstand Sigrid Stein

Anfahrt

Back to top